Nächste VeFa am 27. September!

Liebe FSRs,

hier kommt nur eben die kurze Info, dass das nächste Treffen der VeFa am 27. Oktober stattfindet – selbe Zeit, selber Ort wie immer – 18:00 in 1.12.0.14. Wir haben viel zu besprechen, neben Finanzanträgen auch so wichtige Themen wie Vernetzung, Absprachen zur Erstiwoche, Pläne für eine Klausurtagung… Außerdem wollen wir gemeinsam einen Ausblick / eine Agenda für die nächste Legislaturperiode erarbeiten. Kommt zahlreich und diskutiert mit!

(Philipp schickt euch die offizielle Einladung in Kürze.)

Pauline

Einladung zur 178. VeFa

Liebe Fachschaftsräte,

hiermit laden wir euch zur 178. VeFa ein, für den 30.08.2018, 18:00 in voraussichtlich 1.12.0.14. Jetzt, da das Wetter wieder angenehmer ist, kann die VeFa ja wieder zusammenkommen!

Freut euch auf eine spannende Sitzung inklusive Finanzanträge. Die Protokolle habe ich auch in der Tagesordnung unten direkt verlinkt.

Der momentane Stand zur Tagesordnung:

0. Beschlussfähigkeit / Tagesordnung / Protokoll 177.VeFa / Mitteilungen des Präsidiums

1. Mitteilungen der Fachschaften / des AStA / des StuPa / der Gäste

2. Antrag VeFa Präsidium Ausleihmaterialien

3. Antrag Becher

4 Antrag Infrastruktur

5. Erfahrungsaustausch: Vernetzung

6. Sonstiges

Einladung zur 177. VeFa

Liebe Fachschaftsräte,

hiermit laden wir euch zur 177. VeFa ein.

Zeit: 19.07.2018, 18:00

Ort:  1.12.0.14.

Aktuelle Tagesordnung:

0. Beschlussfähigkeit / Tagesordnung / Protokolle (175., 176. VeFa) / Mitteilungen des Präsidiums

1. Mitteilungen der Fachschaften / des AStA / des StuPa / der Gäste

2. Einführungstage und Studieneingangsphase

3. Diskussion: Abschaffung der Zwei-Fach-Bachelor Studiengänge (Michal Luszczynski)

4. Erfahrungsaustausch: Vernetzung

5. Sonstiges

 

Neue Funktion: Emails

Anstatt wie sonst immer den überquellenden Posteingang unseres Uni-Accounts zu durchwühlen, laden wir jetzt die offiziellen Mails des Präsidiums auf die Website unter dem Header E-Mails. Nicht zu verfehlen.

Übrigens haben alle Seiten eine Reader-Funktion, sodass ihr euch nicht länger mit der Mail.UP Schriftformatierung plagen müsst.

An der Stelle geht auch eine Auszeichnung an Phillip, der heute die wahrscheinlich längste E-Mail der VeFa-Geschichte geschrieben hat (Urkunde folgt). Seine Monster-Email nimmt den ersten Platz unter den hoffentlich vielen offiziellen Emails ein, die noch kommen werden.

Das betrifft erstmal nur Präsidiums-Nachrichten. Wer eine Mail an das Präsidium richtet, zB. Kritik an der letzten Sitzung, oder eine wichtige Mitteilung zu machen hat, und diese hier veröffentlichen möchte, kann entweder zum Autor ernannt werden, oder den Hashtag #online am Ende der Mail schreiben, und wir übernehmen den Rest.

Die neue Website ist da!

Das VeFa-Präsidium proudly presents:

Die neue Website der VeFa!

Oder zumindest deren Prototyp, bis wir unsere eigene Domain bekommen.

Aber egal, denn sie ist fertig und sie sieht gut aus. Vergangen sind nun die Dunklen Jahre, in denen unsere Website über Joomla! lief. Danken wir der Gnade des Internets und der Gemeinschaft der Webcreator, das wir das neue Gremium nun auch in neuem Format  präsentieren können!

Ihr findet hier alles was ihr braucht. Nutzt gerne die Kommentarfunktion oder werdet selbst zum Autor. Dazu einfach das Kontaktformular ausfüllen.

Dies ist eine Website für alle, mit bewährten Funktionen, neuen Ideen und optisch ansprechendem Design. Sie ist das Herz der Reform und der Geist des Wissens, das wir über die Jahre zusammengetragen haben und noch erweitern werden.

In dem Sinne – Herzlich Willkommen!